Bibliothek digital - Graz. Der Exorzist

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Schauspielerin Chris MacNeil ist zunächst verwundert, als ihre kleine Tochter Regan von ihrem imaginären Freund spricht, den sie Captain Howdy nennt. Doch dann beginnt Regan sich zu verändern und wenig später ist sie eine gequälte, dämonische Kreatur. Etwas hat von ihr Besitz ergriffen. Die Jesuiten Damien Karras und Joseph Dyer wollen ihre Seele vor dem ultimativen Bösen retten. Oder ist es dafür schon zu spät?

Autor(en) Information:

William Peter Blatty prägt mit seinem Roman Der Exorzist, der hier in einer neuen Übersetzung vorliegt, das Spannungsgenre seit nunmehr 30 Jahren.Weltweit wurden von dem Horror-Klassiker, der auch verfilmt wurde, 12 Millionen Exemplare verkauft.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können