Bibliothek digital - Graz. Reden Sie mit mir - ich bin Ihr Patient

Seitenbereiche:


Inhalt:

Bücher zum Thema "Kommunikation in der Pflege" gibt es viele. Doch dies hier ist anders: Die Autoren begleiten den Patienten Walter Fröhlich auf seinem Weg durchs Krankenhaus, von der Aufnahme bis zur Entlassung. Sie decken dabei manches auf, was in der Kommunikation schief läuft: Das hastige Aufnahmegespräch, die ungenaue Aufklärung, ein nichtssagendes Entlassgespräch. Walter Fröhlich erlebt Praxisanleitungen am eigenen Leibe (ohne je gefragt worden zu sein), erliegt im wahrsten Sinne des Wortes der Kinästhetik und lernt, dass Pflegekräfte selbst am Besten wissen, wann ein Patient Schmerzen hat. Susanne Danzer schildert Szenen, die jeder Pflegekraft bekannt vorkommen dürften. Bastian Klamke illustriert die Widrigkeiten eines Krankenhausaufenthaltes liebevoll, aber gnadenlos. Kurz gesagt: Dieser Ratgeber für die Kommunikation steckt voller Geschichten, die der Pflegealltag schreibt, aber auch voller konkreter Tipps für die Kommunikation. Ein Buch, das zum Schmunzeln und Nachdenken anregt, dabei aber ganz praktische Hilfen bietet.

Autor(en) Information:

Susanne Danzer ist Krankenschwester auf einer kardiologischen Station, Mentorin, Wundtherapeutin, Praxisanleiterin und Peer-Tutorin für Kinästhetik. Bastian Klamke ist Krankenpfleger auf einer Intensivstation und Diplom-Pflegewirt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können