Bibliothek digital - Graz. Albert Camus - La Peste

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine Facharbeit (auf französisch) über die Pest von Albert Camus. Besondere Berücksichtigung finden die Protagonisten Rieux und Paneloux und ihre Reaktionen und Verhaltensweisen als die Pest in Oran ausbricht. Es wird sowohl Camus Philosophie des Absurden und der Revolte definiert und an Beispielen festgemacht als auch die Haltung des katholischen Priesters Paneloux erläutert. Hervorzuheben ist die Interpretation des Todes des unschuldigen kleinen Jungen, der an der Pest stirbt und einen Sinneswandel bei Paneloux hervorruft. Die Facharbeit ist sowohl inhaltlich als auch sprachlich mit einer 1 bewertet worden. Sie wurde mit französischer Sekundärliteratur erstellt und beleuchtet den Konflikt zwischen Paneloux und Rieux aus zahlreichen Perspektiven.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können