Bibliothek digital - Graz. Lückentext zum Thema Methoden und Arbeitstechniken

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nachdem wir uns im ersten Lückentext mit grundsätzlichen Fragen des Methodenlernens sowie Hausaufgaben und Klassenarbeiten beschäftigt haben, geht es diesmal um Bereiche größerer Selbständigkeit von Schülern. Dieser Lückentext soll wieder helfen, auf einfache Art und Weise vorhandenes Methoden-Wissen zu wiederholen, zu systematisieren und dabei natürlich auch zu vertiefen. Die Auflösung zu den Lücken wird am Ende in alphabetischer Reihenfolge präsentiert, was unnötigen Frust verhindert und die volle Konzentration auf die Auseinandersetzung mit der Sache ermöglicht. Insgesamt sind ziemlich viele Lücken (52) auf die Seiten verteilt werden - die elektronische Präsentation macht es aber leicht, einzelne Lücken "wegzufüllen".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können