Bibliothek digital - Graz. Die Hurrikan-Saison 2005

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Hurrikan-Saison 2005 in der Karibik ist bislang besonders stark. Die Ursache für die besonders starke Saison sehen amerikanische Meteorologen in einer Änderung des Windsystems über dem Atlantik. Das Material fasst die zerstörerischen Hurrikane dieses Jahres zusammen und nennt Fakten, warum es überhaupt erst zu diesem Rekordjahr kommen konnte, welche Maßnahmen zu einer wirksamen Bekämpfung aktiviert werden können und beantwortet die Frage, ob es auch im Mittelmeerraum zu solchen Hurrikanen kommen kann. - Einleitung - Chronik: Die Hurrikan-Saison 2005 - Im Porträt: Hurrikan "Wilma" - Verläufe von Katrina, Rita und Stan - Wie kann man solche Hurrikane wirksam bekämpfen? - Die Natur schlägt zurück - Interview: Der Trend zeigt nach oben - Arbeitshinweise für den Einsatz im Unterricht

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können