Bibliothek digital - Graz. Klausur unter den Bedingungen des Zentralabiturs

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nach wie vor tun sich Lehrer wie Schüler schwer mit den ersten Probeklausuren für das Zentralabitur: Es gibt nur wenig Übungsbeispiele. Genau an dieser Stelle setzt dieses Material an: Es präsentiert einen Text, der sehr deutlich eine Position im Hinblick auf die Entwicklung des Verhältnisses von Sprache und Medien enthält. Zunächst der Text: Es geht um die zunehmende Vermischung rein sprachlicher Darbietungen mit vor allem akustischen Elementen, was nach Meinung des Autors zu einem Verlust an Konzentration und Nachvollziehbarkeit führt. Dann die Aufgabenstellung: Diese wird auf die beiden zentralen Elemente Analyse bzw. Interpretation und Stellungnahme (Erörterung) reduziert, was maximale Übungspotenziale freisetzt. Dazu kommt eine sich an der Praxis der Bewertungsvorgaben für das Zentralabitur orientierende Musterlösung mit integriertem Punkteschema

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können