Bibliothek digital - Graz. Erotische Humoresken

Seitenbereiche:


Inhalt:

Anonym verfasst, um vor Gesellschaft und Kirche geschützt zu bleiben, bieten die Verfasser(innen) eine Geschichtensammlung kurioser, erotischer Humoresken. Ungeniert und lustvoll werden die Verhältnisse von Rittern, ihren Damen, Nonnen, Mönchen, Edelleuten und Gemeinen zur Schau gestellt und die amüsantesten Lustspiele erzählt. Ein köstliches Vergnügen für sie und ihn.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können