Bibliothek digital - Graz. Unterricht beurteilen - konkret

Seitenbereiche:


Inhalt:

In ihrem Werk erörtern Jenna Müllener und Ralph Leonhardt die Frage, wie die Beurteilung von Unterricht strukturiert angegangen und mit positiven Ergebnissen durchgeführt werden kann. Wenn Unterricht beurteilt werden muss, sei es durch professionelle Inspektorate, durch Laienschulpflegen oder durch Kolleginnen und Kollegen, geschieht dies in der Regel durch Unterrichtsbeobachtung mit anschliessender Rückmeldung im Gespräch an die unterrichtende Person. Dass solche Rückmeldungsgespräche Zündstoff in sich bergen und Anlass zu Fehlbeurteilungen und Missverständnissen geben können, liegt auf der Hand. Vielfach sind sich die Gesprächspartner nicht klar, wie solche Gespräche so geführt werden können, dass sich ganzheitliche und motivierende Resultate einstellen. An diesem Punkt setzt das eBook an.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können