Bibliothek digital - Graz. Webserver absichern

Seitenbereiche:


Inhalt:

Im Internet lauern nicht nur Gefahren für Surfer, sondern auch für Website-Betreiber. Die bekannteste Angriffsmethode, die Programmierfehler ausnutzt, nennt sich Cross-Site Scripting oder kurz XSS. Ein geschickt maskierter Link führt den Anwender dabei auf eine vertrauenswürdig scheinende Webseite, die ihm mit JavaScript-Code auf verschiedene Art und Weise vertrauliche Daten entlockt. Mit solchen Angriffen müssen sich beileibe nicht nur die Administratoren privater Websites auseinandersetzen. Selbst große, kommerzielle Internetpräsenzen etwa von Apple, eBay, Yahoo oder Microsoft waren bereits betroffen. Und auch deutsche Websites wurden schon Ziel solcher Attacken - darunter auch die Webseite des TÜV Süd. In diesem eBooklet erklären wir Ihnen, wie solche Attacken funktionieren und wie Sie sich und Ihren Webserver schützen können.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können