Bibliothek digital - Graz. Radio Schrottland - Gespenster

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der freche Feuerdrache Koks hat gemeinsam mit dem ewig nörgelnden Werwolf Mies einen Radio-Sender aufgemacht und sendet, dass sich die Balken biegen: Rasende Reportagen, haarsträubende Interviews und die unglaublichsten Wetterberichte, die der Fabelwesenwald des Ritter Rost zu bieten hat. Koks und Mies besuchen einen Gespensterkindergarten, kochen Zwiebelsuppe mit dem Vampir Graf Knoblauch und decken die miesen Tricks der Skelette beim Getränkebezahlen in der Gespensterdisco auf! Dazu ein 3.000 Meter Geister-Hindernislauf, mark- und beinerschütternde Werbespots, gruselige Nachrichten und Wetteransagen, die einem die Haare zu Berge stehen lassen!

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können