Bibliothek digital - Graz. Die Abenteuer des Herrn Benedict

Seitenbereiche:


Inhalt:

Herr Benedicts Leben wird völlig auf den Kopf gestellt, als er kurzentschlossen fünf Zirkustiere befreit, die von der großen Freiheit träumen. Nach einer atemberaubenden Flucht bewohnt die Rasselbande eine paradiesische Mühle am See und gerät von einem Abenteuer ins nächste ... Mit von der Partie sind neben Benedict und seiner allerliebsten Schwester der Pinguin Mischa Mendelsohn, das boxende Känguru Sugar Ray Lennard, das Indianerpferd Jimmy Grantpeck, ein Löwe sowie Nadja, die russische Tanzbärin. Erzählt werden alle Benedict-Geschichten von der Mühlenmaus Lotti von Herzheim. In dieser Folge: Das ist ja wie verhext! Mischa und Sugar haben mal wieder nur Flausen im Kopf und würden spaßeshalber gerne mal so richtig böse sein... Dummerweise geraten sie prompt an die Hexe Gabi, die ihnen diesen Wunsch erfüllt. Natürlich kriegen sich die Mühlenbewohner dabei mächtig in die Haare und es kracht, dass die Fetzen fliegen ... Ob dieser Hexentanz ein gutes Ende nimmt und die Hexe Gabi eine gute Hexe bleiben darf?

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können