Virtuelle Bücherei Wien. Alles ist machbar

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wir alle kennen diese Glaubenssätze, die im Business gelten und die sich oftmals unhinterfragt in unserem Handeln niederschlagen: Erfolg macht glücklich, Misserfolge und Fehler sind mittlere Katastrophen, wenn es der Chef nicht weiß wer dann, ohne Ziele geht gar nichts Aber führen uns genau diese Überzeugungen nicht oft genug in die Irre? Ist unsere Welt nicht zu komplex, als dass sich solch vermeintliche Wahrheiten in Stein meißeln ließen? Ist das Gegenteil nicht genauso wahr? Bertold Ulsamer geht diesen Fragen auf den Grund. Amüsant zu lesen und augenzwinkernd zeigt er, dass und wie typische Business-Überzeugungen in die Irre führen können und wie der Leser wieder auf den Boden der Tatsachen gelangt. Die ganzseitigen Illustrationen von Martin Brosch nehmen die Klischees beim Wort und karikieren sie witzig.

AutorInnentext:

Bertold Ulsamer (Freiburg), Dr. jur. und Dipl. Psychologe, arbeitete 14 Jahre als Trainer und Coach in Unternehmen. Seit 1995 leitet er Aufstellungsseminare für Familien und Organisationen und internationale Weiterbildungen und ist Autor zahlreicher Bücher.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können