Virtuelle Bücherei Wien. Das Handwerk des Familienstellens

Seitenbereiche:

Das Handwerk des Familienstellens

Das Handwerk des Familienstellens

eine Einführung in die Praxis der systemischen Hellinger-Therapie

AutorIn: Ulsamer, Bertold; Bertold, Ulsamer,

Jahr: 2009

Sprache: Deutsch

Umfang: 256 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 17.08.2024

4.3

Leseprobe
Inhalt:
Bertold Ulsamer führt in die Praxis der Hellinger-Familientherapie ein. Er zeigt, wie durch das Aufstellen von Familienkonstellationen Konflikte aufgedeckt werden können. Ausgehend von eigenen Erfahrungen und unterlegt mit zahlreichen Fallbeispielen, reflektiert er die Arbeit und Rolle des Therapeuten, befasst sich mit dem Einsatz der Sprache und erläutert den Umgang mit Emotionen. Ein praktisches Lehrbuch für Therapeuten und alle, die tiefer in die Arbeit des Familienstellens eindringen wollen.
AutorInnentext:
Dr. Bertold Ulsamer ist promovierter Jurist und Diplompsychologe. Ausgebildet ist er in Gesprächspsychotherapie, Psychodrama und NLP. Seit 1995 führt er Seminare mit Familienaufstellungen und Fortbildungen in mehreren Ländern durch.
1 Exemplare
0 Verfügbar
2 Vorbestellung

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl:
3
Durchschnitt: