Virtuelle Bücherei Wien. Gehölzvermehrung

Seitenbereiche:


Inhalt:

Alle Methoden zur Vermehrung von Bäumen und Sträuchern: Herkunft, Ernte und Aufbereitung des Saatgutes, alles zu Pflanzenschutz und Unkrautbekämpfung, für Studierende, Auszubildende und Hobbygärtner. In diesem E-Book werden alle Grundlagen und praktischen Methoden der Gehölzvermehrung beschrieben. Nach einführenden Kapiteln über Ernte, Aufbereitung und Lagerung von Saatgut werden Aussaatpraktiken im Freiland und unter Glas behandelt. Im Anschluss werden alle vegetativen Vermehrungsmethoden, die Vermehrung durch Abrisse, Ableger, Stecklinge, Steckholz oder Veredlung beschrieben. Ein spezieller Teil stellt die effektivsten Vermehrungsmethoden von mehr als 300 Gattungen von Laub- und Nadelgehölzen sowie Bambus vor.

AutorInnentext:

Andreas Bärtels studierte nach seiner Gärtner-Ausbildung und Meisterprüfung sowie vielen Jahren Berufserfahrung an der Fachhochschule Osnabrück Baumschule und Obstbau. Von 1962 bis 1970 betreute er den forstbotanischen Garten der Forstlichen Fakultät in Hann. Münden. Nach dem Umzug der Fakultät nach Göttingen war er maßgeblich am Aufbau des neuen forstbotanischen Gartens beteiligt. Er betreute ihn bis zu seinem Ruhestand 1992.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können