Virtuelle Bücherei Wien. Ratgeber Schizophrenie

Seitenbereiche:

Ratgeber Schizophrenie
Ratgeber Schizophrenie

Inhalt:

Schizophrene Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter führen aufgrund ihrer vielfältigen Erscheinungs- und Verlaufsformen häufig zu Unsicherheit und Irritationen bei Eltern, Angehörigen sowie dem gesamten Umfeld eines betroffenen Kindes oder Jugendlichen. Der Ratgeber bietet zahlreiche Hinweise zum Umgang mit den verschiedenen Facetten der Schizophrenie und liefert u.a. Antworten auf folgende Fragen: Welche Krankheitssymptome weisen auf eine Schizophrenie hin? Wie beginnt diese Erkrankung und welche Vorzeichen gibt es? Wir wird die Diagnose einer schizophrenen Psychose gestellt? Welche Erscheinungsformen schizophrener Störungen im Kindes- und Jugendalter sind bekannt? Was weiß man über die Ursachen? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Wie erleben Betroffene und ihre Familien die Erkrankung und was können Sie tun, um den Verlauf günstig zu beeinflussen?

AutorInnentext:

Dr. med. Rainer Huppert, geb. 1954, ist seit 1998 Oberarzt der Jugendpsychiatrischen Abteilung Rottmannshöhe des Heckscher Klinikums München. Dipl.-Psych. Norbert Kienzle (1955-2008) war von 1988 bis 2008 Mitarbeiter der Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie des Heckscher Klinikums München.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können