Virtuelle Bücherei Wien. Das Mysterium

Seitenbereiche:

Das Mysterium

Das Mysterium

Roman

AutorIn: Müller, Titus

Jahr: 2010

Sprache: Deutsch

Umfang: 471 S.

Verfügbar

3.7

Inhalt:
München, 1336. Nemo ist ein Meister der Täuschung. Und er hat allen Grund, seine wahre Identität zur verbergen. Denn er hütet ein düsteres Geheimnis: Das Vermächtnis der Katharer. Doch als eines Tages Amiel von Ax, der charismatische Sektenführer, auftaucht, holt Nemo seine Vergangenheit ein. Nicht nur die Inquisition, sondern auch William von Ockham, Intimus des Kaisers, wollen Amiel von Ax vernichten. Nemo steht plötzlich zwischen den großen Magiern, und ein Kampf um das heilige Vermächtnis entbrennt. Ein historischer Roman höchsten Ranges mit einem faszinierenden geschichtlichen Hintergrund. Schon Umberto Eco setzte dem Franziskaner William von Ockham, einem der größten Gelehrten des Mittelalters, im "Namen der Rose" ein Denkmal.
AutorInnentext:
Titus Müller, 1977 in Leipzig geboren, studierte Neuere deutsche Literatur, Mittelalterliche Geschichte und Publizistik in Berlin. Er erhielt den Würth-Literaturpreis und den C.S. Lewis-Preis. "Das Mysterium" wurde 2008 mit dem Sir Walter Scott-Preis als bester historischer Roman des Jahres ausgezeichnet. Titus Müller lebt in München.

Titel: Das Mysterium

AutorIn: Müller, Titus

Verlag: Aufbau

ISBN: 9783841201195; 9783841221193

Schlagwort: München, Magier, Vermächtnis, Katharer, Belletristische Darstellung

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Romane & Erzählungen, Historisches

Dateigröße: 1 MB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vorbestellung

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl:
36
Durchschnitt: