Virtuelle Bücherei Wien. Konflikte anders sehen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Oft geraten wir immer wieder in die gleichen Konflikte, ärgern uns, werden wütend oder verstimmt. Das ist die eine Seite. Die andere Seite: Hinter diesen Konflikten verbergen sich oft genug unsere ureigenen Lebensthemen. Wenn wir ihnen auf die Spur kommen, entschärft sich plötzlich vieles. So ist man Konflikten nicht mehr ausgeliefert und entdeckt neue, oft genug bereichernde Seiten des Lebens.

AutorInnentext:

Prof. Dr. Verena Kast, geboren 1943, ist eine der renommiertesten Psychotherapeutinnen im deutschen Sprachraum. Sie ist Dozentin am C. G.-Jung-Institut in Zürich, Professorin an der Universität Zürich, Vorsitzende der Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie. Autorin zahlreicher Bücher u. a. zur Thematik des Trauerns und zu Beziehungsfragen. Außerdem arbeitet sie als Jung'sche Analytikerin und Lehranalytikerin in eigener Praxis in St. Gallen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können