Virtuelle Bücherei Wien. KulturSchock Indonesien

Seitenbereiche:

KulturSchock Indonesien

KulturSchock Indonesien

AutorIn: David, Bettina

Reihe: KulturSchock

Jahr: 2012

Sprache: Deutsch

Umfang: 349 S.

Verfügbar

5.0

Inhalt:
Die Reihe KulturSchock, ausgezeichnet von der Internationalen Tourismusbörse 2010 mit dem Preis "Besondere Reiseführer-Reihe"! Dieses Buch beschreibt die Denk- und Verhaltensweisen der Indonesier, erklärt die geschichtlichen, religiösen und sozialen Hintergründe, die zu diesen Lebensweisen führen und bietet somit eine Orientierung im Dschungel des fremden Alltags. Familienleben, Moralvorstellungen und Anstandsregeln werden genauso erläutert wie Umgangsformen, religiöse Gebote oder Tischsitten. Davon abgeleitet werden Empfehlungen für den Reisealltag, z.B. im Hotel, unterwegs, beim Einkaufen und beim alltäglichen Umgang mit den Einwohnern des Gastlandes. Aus dem Inhalt: Einheit in der Vielfalt: der Vielvölkerstaat zwischen Ideal und Realität. "Bahasa Indonesia": die indonesische Sprache. Staatlich verordneter Monotheismus: die Religionen und das animistische Erbe. Demütige "Sumbadra", kühne "Srikandi": indonesische Frauen. Magie und Geisterglaube im modernen Alltag.
AutorInnentext:
Bettina David lebt in Hamburg und arbeitet freiberuflich als Übersetzerin und Autorin. Sie kam zum Indonesischen durch eine halbindonesische Klassenkameradin. Im Studium der Indonesistik wurden Standardgrammatik und Stil der Hochsprache zum Thema. Das Interesse an der lebendigen gesprochenen Sprache blieb und fand schnell neue Nahrung, als sie durch indonesischen Studenten und Aufenthalte in Indonesien selbst auf den kreativen Slang der Jugendlichen stieß.

Titel: KulturSchock Indonesien

Reihe: KulturSchock

AutorIn: David, Bettina

Verlag: REISE KNOW-HOW

ISBN: 9783831718412

Schlagwort: Indonesien, Landeskunde Indonesien, Reise, Ratgeber

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Reise & Abenteuer, Reiseführer nach Ländern & Regionen, Asien

Dateigröße: 17 MB

Format: PDF

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vorbestellung

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl:
2
Durchschnitt: