Virtuelle Bücherei Wien. Videofilm

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Produktion qualitativ hochwertiger Videofilme ist ein komplexer Prozess. Neben technischem Fachwissen sind vielfältige konzeptionelle und planerische Vorarbeiten notwendig. Dieses Lehrbuch beantwortet die wichtigsten Fragen bei Videofilmproduktionen und spiegelt den kompletten Produktionsprozess wider. Schwerpunkte des Buches sind u.a. Konzeption und Planung von Videofilmproduktionen, Beleuchtung, Kameraführung, Kameratechnik und Videoschnitt. Es verbindet Fragen der Planung und Konzeption von Videofilmprojekten mit Gestaltungsfragen und Einzelheiten zur Videotechnik. Insbesondere die gestalterischen Regeln geben Einsteigern Hilfestellung, um die Qualität selbständig produzierter Videofilme zu verbessern. Für die 2. Auflage wurde das Lehrbuch aktualisiert und insbesondere zur Videofilmtechnik und ihrer Entwicklung erweitert.

AutorInnentext:

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Petrasch M. A. ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Hochschule Mittelhessen im Fachbereich Informationstechnik-Elektrotechnik-Mechatronik. Dr. Joachim Zinke ist Professor an der Technischen Hochschule Mittelhessen im selben Fachbereich. Er leitet den Studiengang Medieninformatik und hält u.a. Lehrveranstaltungen zu Mediengestaltung, Digitaler Audiotechnik und Realisierung interaktiver Videos.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können