Virtuelle Bücherei Wien. Astrid Lindgrens Schweden

Seitenbereiche:

Astrid Lindgrens Schweden
Astrid Lindgrens Schweden

Inhalt:

Der Reiseführer ist geografisch übersichtlich gegliedert, in zahlreichen Gesprächen mit der Familie der Autorin wie auch mit Fachleuten gründlich recherchiert und wird abgerundet durch detaillierte Ortspläne und Karten, biografische Angaben zu Astrid Lindgren sowie einem Glossar zu Büchern, Filmen und Filmschauplätzen. Bullerbü, Michels Katthult, Lönneberga - alle diese Orte kennt man aus den beliebten Büchern der schwedischen Schriftstellerin. Natürlich sind diese Namen der Fantasie der Autorin entsprungen, doch gibt es in Schweden Orte, die sie inspirierten oder die als Schauplätze für Verfilmungen dienten. Dieses Reisehandbuch ist der optimale Begleiter bei der Entdeckung jener Orte!

AutorInnentext:

Sabine Schwieder, 1961 geboren, studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft und ist heute als Journalistin und Buchautorin tätig. Für Ihre Arbeit wurde sie mit dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können