Virtuelle Bücherei Wien. Lissabon

Seitenbereiche:


Inhalt:

Niemand Geringeres als Odysseus soll Lissabon gegründet haben. Angeblich war es das besondere Licht, das ihn an seine Heimat erinnerte, so jedenfalls meint die Legende. Historiker allerdings halten Lissabon für eine Gründung der Phönizier, die die Bucht in Antlantiknähe ideal fanden für eine Handelsniederlassung. Vor Ort oder bei der Planung der Reise assistiert wie immer das umfangreichste Kapitel "Reiseziele von A bis Z". Hier findet der Leser große und kleine, geschichtsträchtige und erlebnisreiche Orte mit ihren Sehenswürdigkeiten und zauberhafte Landschaften. Farbig markierte "Erleben"-Kästen helfen je nach Budget bei der Auswahl des Restaurants oder Hotels. Darüber hinaus gibt es aktuelle Reiseinformationen und zahlreiche Themen-Specials. Zu den Highlights zählen auch die einzigartigen, dreidimensionalen Darstellungen. Das Routenkapitel schlägt interessante und perfekt ausgearbeitete Touren vor, die stressfreie Ausflüge garantieren. Zahlreiche Baedeker-Tipps machen die Reise erst besonders.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können