Virtuelle Bücherei Wien. Crashkurs Rohstoffe

Seitenbereiche:

Crashkurs Rohstoffe
Crashkurs Rohstoffe

Inhalt:

Gold, Öl und nicht zuletzt Seltene Erden - mit Rohstoffen ließen sich in den vergangenen Jahren exorbitante Gewinne erzielen. Doch wie investieren Anleger am besten in Gold? Steigt der Ölpreis auf ein neues Allzeithoch? Und was genau versteckt sich hinter den heiß begehrten Seltenen Erden? Diese Fragen und noch viel mehr beantworten die beiden Rohstoff-Experten Marion Schlegel und Markus Bußler in ihrem Buch "Crashkurs Rohstoffe". Leicht verständlich führen sie den Privatanleger in die Welt der Rohstoffe ein und geben dem erfahrenen Anleger ein umfangreiches Nachschlagewerk an die Hand, mit dem er sich leicht über Edelmetalle, Energierohstoffe, Industriemetalle und Agrarrohstoffe informieren kann. Dem Boomsektor Seltene Erden ist dabei ein eigenes Kapitel gewidmet. Hier erfahren die Leser nicht nur alles über die Marktmacht Chinas, sondern auch, welche westlichen Unternehmen eine Chance haben, das Quasi-Monopol aufzubrechen. Und ganz wichtig: Wie Anleger dieses Wissen in bares Geld ummünzen können.

AutorInnentext:

Marion Schlegel ist seit dem Jahr 2000 Rohstoffexpertin beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR und Setzt seit Jahren auf Gold & Co. Markus Bußler kam nach mehreren journalistischen Stationen 2008 zum AKTIONÄR und verantwortet gemeinsam mit Marion Schlegel das Ressort Rohstoffe.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können