Virtuelle Bücherei Wien. Minority report

Seitenbereiche:

Minority report

Minority report

Thriller

AutorIn: Dick, Philip K.

Reihe: TV Movie Kopfkino

Jahr: 2007

Sprache: Deutsch

Dauer: 214 min

Voraussichtlich verfügbar ab: 12.02.2023

4.4

Inhalt:
Washington, 2080: Mithilfe dreier hellsichtiger Medien erstickt die Polizei Verbrechen im Keim. Chef der Spezialeinheit ist John Anderton, der eines Tages selbst als Killer abgestempelt wird. Angeblich werde er in naher Zukunft einen Mord begehen. Manipulation, oder schreckliche Realität? Anderton flieht und versucht seinen Fall auf eigene Faust zu klären. "Variante 2", die Vorlage für den Film "Screamers", ist als zweite Geschichte zu hören. Philip K. Dick wurde 1928 in Chicago/USA geboren. Nach einem Germanistikstudium beginnt Dick zu schreiben, avanciert in den 60ern zum Meister des Sci-Fi-Genres. 1982 stirbt er in Kalifornien. Patrick Winczewski ist die deutsche Synchronstimme von Tom Cruise. Den Sci-Fi-Thriller "Minority Report" liest er exklusiv für TV Movie.
AutorInnentext:
Philip K. Dick (1928-1982), Science-Fiction-Genie und brillanter Beobachter der amerikanischen Alltagskultur, schrieb unter anderem die Vorlagen zu den Filmen "Blade Runner", "Total Recall"," Minority Report", "Paycheck" und "A Scanner Darkly" und gilt heute als einer der größten Visionäre, die die Literatur des 20. Jahrhunderts hervorgebracht hat. Der Heyne Verlag präsentiert seine großen Romane in vollständig überarbeiteten Neuausgaben.

Titel: Minority report

Reihe: TV Movie Kopfkino

AutorIn: Dick, Philip K.

SprecherIn: Mohr, Thomas Winczewski, Patrick

Verlag: Random House

ISBN: 9783837177947

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Science Fiction & Fantasy, Science Fiction

Dateigröße: 590 MB

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vorbestellung

Max. Ausleihdauer: 14 Tage

Anzahl:
24
Durchschnitt: