Virtuelle Bücherei Wien. Budapest

Seitenbereiche:


Inhalt:

Was ist Halázlé? Seit wann kann man in Budapest Metro fahren? Wer wurde in einem Fass in die Donau gerollt? Der Baedeker Budapest schaut gerne hinter die Kulissen und wartet mit interessanten und überraschenden Fakten auf. Die Baedeker-Tipps verraten, was man braucht, um ermäßigte oder gar kostenlose Eintrittskarten zu bekommen. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einsichten in den Burgpalast, die Matthiaskirche und das Parlament. Infografiken zeigen u.a. die wichtigsten Donauhäfen im Vergleich und wie das ungarische Nationalgericht perfekt zubereitet wird.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können