Virtuelle Bücherei Wien. TopfFit!

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Baby sind klüger und empfänglicher als wir denken. Unser großer Fehler ist es, anzunehmen, ein Neugeborenes sei sich seiner Ausscheidungen nicht bewusst. Wir glauben, ein Säugling sei nicht fähig zu einer Art von Toilettentraining, weil er klein und unkoordiniert ist und weil er nicht sprechen und laufen kann.Ein Baby tut sein Bestes dir seine Bewusstheit mitzuteilen, aber wenn du nicht zuschaust und zuhörst, wird es aufhören zu kommunizieren.TopfFit erzeugt ein spezielles Gefühl von Intimität und Nähe zwischen Eltern und Baby. Es verstärkt die Bindung und die Kommunikation."

AutorInnentext:

Laurie Boucke lebt in Colorado, USA.Sie ist Mutter von drei erwachsenen Söhnen, von denen der jüngste ihr Interesse am windelfreien Babyleben entzündete.Insgesamt hat Laurie Boucke 8 Bücher geschrieben, allein 3 davon darüber, wie man Babys die Möglichkeit geben kann, weitestgehend ohne Windeln heranzuwachsen.Laurie Boucke ist viel in der Welt herumgekommen und hat durch ihre vielen Reisen und Auslandsaufenthalte mehrere Sprachen sprechen gelernt. Sie hatte aufgrund ihrer Weltoffenheit auch die Gelegenheit, Gebräuche anderer Kulturen zu beobachten und kennenzulernen.Sie arbeitet neben ihrer literarischen Tätigkeit auch als Simultandolmetscherin für taube Kunden und setzt sich für die Zeichensprache als Kommunikationsmittel mit allen Säuglingen - auch mit hörenden Babys - ein.Außerdem ist sie seit 1989 Mitbegründerin und -inhaberin des Verlages White Boucke Publishing

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können