Virtuelle Bücherei Wien. Der Elfenbeinturm

Seitenbereiche:

Der Elfenbeinturm

Der Elfenbeinturm

Roman

AutorIn: Franke, Herbert W.

Jahr: 2014

Sprache: Deutsch

Umfang: 181 S.

Verfügbar

3.7

Inhalt:
Was macht den Menschen aus?In der Zukunft herrscht ein perfektionierter Weltstaat über die überbevölkerte Erde; ein Elektronengehirn. Der Menschheit droht immer mehr die Vermassung und die Preisgabe jeglicher individueller Werte. Nur eine Gruppe von Idealisten und Abenteurern rebelliert gegen das System – und scheitert. Die Aufständischen können mit einem Raumschiff fliehen und versuchen, auf einem neuen Planeten eine bessere Welt aufzubauen. Doch innerhalb dieser Gruppe Gleichgesinnter erweisen sich die Unterschiede als unüberwindbar, und dieselben Fehler werden immer wieder gemacht …
AutorInnentext:
Herbert W. Franke, 1927 in Wien geboren, promovierte in Physik und war bis 1956 für Siemens tätig, bevor er sich dem Schreiben und seiner universitären Karriere widmete. Seit den Siebzigerjahren hatte er immer wieder Lehraufträge, unter anderem zur Computergrafik/Computerkunst. Neben Sachbuchpublikationen ist Franke vor allem für seine Science-Fiction-Romane bekannt, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Der Autor lebt und arbeitet südlich von München.

Titel: Der Elfenbeinturm

AutorIn: Franke, Herbert W.

Verlag: Heyne

ISBN: 9783641145873

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Science Fiction & Fantasy, Science Fiction

Dateigröße: 398 KB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vorbestellung

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl:
15
Durchschnitt: