Virtuelle Bücherei Wien. Textanalyse in den Wissenschaften

Seitenbereiche:

Textanalyse in den Wissenschaften
Textanalyse in den Wissenschaften

Inhalt:

Das E-Book vermittelt die methodischen Grundlagen für die Arbeit mit Texten in den Wissenschaften, besonders die Fähigkeit, Inhalt und Argumentation komplexer Texte zu erfassen, wiederzugeben und zu beurteilen. Die Einführung entspricht den fachlichen Standards der Philosophie und Geisteswissenschaften, ist fachübergreifend konzipiert und setzt kein spezifisches Wissen textanalytischer Methoden voraus. Mit Fallbeispielen aus verschiedenen Wissensbereichen und kommentierten Literaturhinweisen.

AutorInnentext:

Dr. Georg Brun ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Dep. für Umweltwissenschaften der ETH Zürich (DUWIS). Gertrude Hirsch Hardorn ist Professorin am DUWIS.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können