Virtuelle Bücherei Wien. Mein letzter Sommer

Seitenbereiche:

Mein letzter Sommer

Mein letzter Sommer

Roman

AutorIn: Vighy, Cesarina

Jahr: 2010

Sprache: Deutsch

Umfang: 144 S.

Verfügbar

3.2

Inhalt:
Mit siebzig Jahren ist Amelia schwer erkrankt. Den nahen Tod vor Augen, lässt sie ihr Leben Revue passieren, erzählt von der ungewöhnlichen Liebesgeschichte ihrer Eltern in Venedig, von der beglückenden Flucht des Mädchens in die Welt der Bücher, vom Entkommen aus der Enge des Elternhauses an die Universität in Rom, von der ersten Liebe und dem Leben als Bibliothekarin mit Mann und Kind. Ein Leben, das schließlich eine dramatische Wendung erfährt, als die Ärzte bei ihr die Nervenkrankheit ALS diagnostizieren. Doch dieses Schicksal meistert Amelia mit scharfzüngigem Witz und ohne jedes Selbstmitleid. Auch wenn sie all ihre Sinne verliert, ist sie fest entschlossen, sich einen Sinn zu bewahren: den für Humor.

Titel: Mein letzter Sommer

AutorIn: Vighy, Cesarina

ÜbersetzerIn: Pflug, Maja

Verlag: HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH

ISBN: 9783455307238

Schlagwort: Rom, Bibliothekarin, Alter, Myatrophische Lateralsklerose, Lebensfreude, Belletristische Darstellung

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Romane & Erzählungen, Schicksal

Dateigröße: 275 KB

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vorbestellung

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl:
9
Durchschnitt: