Virtuelle Bücherei Wien. Taschenatlas Ziergehölze schneiden

Seitenbereiche:


Inhalt:

Forsythie schneiden, aber richtig! Wer die Wuchsform seiner Pflanzen sieht und ihre Eigenschaften kennt, der kann leicht beim Baumschnitt mit den passenden Schnittmaßnahmen auch den gewünschten Erfolg erzielen. In diesem Buch finden Sie die wichtigsten Grundregeln, Wuchsgesetze und Schnittwerkzeuge, um Ihre Bäume und Sträucher zu schneiden. 40 Pflanzen werden mit der genauen Vorgehensweise beim Erziehungsschnitt, Erhaltungsschnitt oder Verjüngungsschnitt und dem richtigen Schnittzeitpunkt vorgestellt. Zahlreiche Zeichnungen erleichtern das Büsche schneiden im eigenen Garten. Symbole bei den Pflanzenporträts informieren auf einen Blick über Blütezeit, Belaubung und bevorzugte Triebbildung.

AutorInnentext:

Helmut Pirc, Wien, ist Leiter der Abteilung Gehölzkunde und Baumschulwesen am Lehr- und Forschungszentrum für Gartenbau in Wien-Schönbrunn.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können