Virtuelle Bücherei Wien. La buena letra

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ana erzählt ihrem Sohn Bruchstücke eines Lebens voller kleiner Schicksalsschläge, durch die die verschiedenen persönlichen Beziehungen miteinander verbunden sind. Der Autor verzichtet auf eine Schilderung wichtiger historischer Ereignisse, um das Augenmerk auf den Alltag der Personen zu legen, die durch Verrat und Untreue verletzt wurden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können