Virtuelle Bücherei Wien. Alles ist relativ und anything goes

Seitenbereiche:

Alles ist relativ und anything goes

Alles ist relativ und anything goes

eine Reise durch das unglaublich seltsame und ziemlich wahnsinnige 20. Jahrhundert

AutorIn: Higgs, John

Jahr: 2016

Sprache: Deutsch

Dauer: 689 min

Voraussichtlich verfügbar ab: 24.07.2024

3.9

Inhalt:
Kann man Einsteins Relativitätstheorie anhand eines fallenden Würstchens erklären? Ja, und auch die Quantenphysik anhand eines Boxkampfes zwischen Putin und einem Känguru. Intelligent wie komisch führt Higgs den Hörer durch das schräge 20. Jahrhundert. Er verrät, was Scientology und Satanismus mit dem amerikanischen Raumfahrtprogramm zu tun haben, warum die Beatles und die Rolling Stones nie zusammen Drogen genommen hätten, und geht der Frage nach, ob ein Schmetterling in Tokio einen Tornado in Texas auslösen kann.
AutorInnentext:
John Higgs, geboren 1971, ist Journalist und Autor. Er veröffentlichte bisher unter anderem eine Biographie über den LSD-Guru Timothy Leary ('I Have America Surrounded') und eine Geschichte der britischen Band 'The KLF'. Er produzierte Computerspiele und arbeitete für die BBC.

Titel: Alles ist relativ und anything goes

AutorIn: Higgs, John

ÜbersetzerIn: Bischoff, Michael

Verlag: Der Audio Verlag

ISBN: 9783862317547

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Geschichte, Völker & Länder, Nachschlagewerke

Dateigröße: 709 MB

Format: eAudio Stream

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vorbestellung

Max. Ausleihdauer: 14 Tage

Anzahl:
13
Durchschnitt: