Virtuelle Bücherei Wien. Bibel vs. Koran

Seitenbereiche:


Inhalt:

Seit über tausend Jahren sind sie Gegner, die sich mal aus Herzenslust und häufiger mit erbittertem Ernst bekämpfen: der Islam und das Christentum. Bei aller Liebe zum gepflegten Vorurteil muss eine gotteslästerliche Frage doch gestattet sein: Warum eigentlich? Simon Akstinat hat sie gestellt und in Bibel und Koran nach Antworten gesucht. Ein spiritueller Schlagabtausch mit offenem Ende: Denn Islam und Christentum sind sich ähnlicher, als viele denken.

AutorInnentext:

Simon Akstinat ist Autor verschiedener Sachbücher und Produzent von Hörbüchern wie Marx und Engels intim (2009) mit Harry Rowohlt und Gregor Gysie und Bibel vs. Koran (2011) mit Roger Willemsen und Serdar Somuncu.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.