Virtuelle Bücherei Wien. Startseite

Seitenbereiche:


Filter bearbeiten


Titel 1-20 von 184


Énard, Mathias

Tanz des Verrats

Roman

In seinem neuen Roman über unsterbliche Liebe, menschlichen Verrat und den Trost der Mathematik, ver ...

Im Bestand seit: 28.03.2024

Voraussichtlich verfügbar ab: 25.05.2024

Fritz, Sophia

Toxische Weiblichkeit

Sophia Fritz analysiert Weiblichkeit in all ihren Facetten. »Man lernt als Powerfrau so vieles aus d ...

Im Bestand seit: 28.03.2024

Verfügbar

Trabucco Zerán, Alia

Mein Name ist Estela

Roman

2.0

Das Mädchen ist tot, die Haushälterin wird vernommen. Zum ersten Mal hören alle Estela zu. Szene um  ...

Im Bestand seit: 02.03.2024

Verfügbar

Törnvall, Clara

Die Autistinnen

Clara Törnvalls Essay über Autismus bei Frauen ist ein eindringliches, persönliches Buch über die Ge ...

Im Bestand seit: 23.02.2024

Voraussichtlich verfügbar ab: 24.05.2024

Ford, Richard

Valentinstag

Roman

Richard Fords Frank Bascombe ist zurück. Lässiger und berührender hat noch niemand seinen Frieden mi ...

Im Bestand seit: 22.12.2023

Verfügbar

Schreiber, Daniel

Die Zeit der Verluste

Nach seinem Bestseller „Allein“ geht Daniel Schreiber nun der Frage nach: Wie lässt sich ein Leben i ...

Im Bestand seit: 22.12.2023

Voraussichtlich verfügbar ab: 20.04.2024

Samanani, Farhan

Miteinander

Über das Zusammenleben in einer gespaltenen Welt

Wie können wir mit denen leben, die anders sind als wir? Der Anthropologe Farhan Samanani nimmt sich ...

Im Bestand seit: 11.11.2023

Verfügbar

Werner, Florian

Die Zunge

Ein Portrait

„Wir haben alle eine – merken es aber erst, wenn wir uns am liebsten draufbeißen würden.“ (Mithu San ...

Im Bestand seit: 01.11.2023

Voraussichtlich verfügbar ab: 30.04.2024

Clemm, Christina

Gegen Frauenhass

„Alle, wirklich alle Frauen können betroffen sein. Und alle, wirklich alle Männer können Täter sein. ...

Im Bestand seit: 30.09.2023

Voraussichtlich verfügbar ab: 17.05.2024

Sila, Tijan

Radio Sarajevo

5.0

„Eine Jugend zwischen Blauhelmen und Bon Jovi. Tijan Sila erzählt rau, verletzlich, unverstellt.“ (M ...

Im Bestand seit: 26.09.2023

Voraussichtlich verfügbar ab: 01.06.2024

Neiman, Susan

Links ist nicht woke

4.0

Die streitlustige Kritik einer überzeugten Linken an Identitätspolitik. „Susan Neimans klares Denken ...

Im Bestand seit: 10.09.2023

Verfügbar

Becker, Jenifer

Zeiten der Langeweile

Roman

Jenifer Beckers Debüt über eine Auszeit von der digitalen Welt ist „eine literarische Granate, die i ...

Im Bestand seit: 10.09.2023

Voraussichtlich verfügbar ab: 30.04.2024

Flattery, Nicole

Nichts Besonderes

Roman

„Ich liebe Nicole Flatterys Schreiben.“ (Sally Rooney) Ihr Debütroman ist eine Coming-of-Age-Geschic ...

Im Bestand seit: 11.08.2023

Voraussichtlich verfügbar ab: 27.04.2024

Knecht, Doris

Eine vollständige Liste aller Dinge, die ich vergessen habe

Roman

3.8

Nach „Die Nachricht“ schreibt Doris Knecht über das Leben einer Frau, die an einem Wendepunkt steht. ...

Im Bestand seit: 11.08.2023

Voraussichtlich verfügbar ab: 23.04.2024

Énard, Mathias

Der perfekte Schuss

Roman

Der Goncourt-Preisträger Mathias Enard erzählt aus der Perspektive eines Scharfschützen über den Kri ...

Im Bestand seit: 02.07.2023

Verfügbar

Stuart, Douglas

Young Mungo

Roman

4.7

„ ‚Young Mungo' beweist endgültig: Douglas Stuart ist ein Genie.“ (Washington Post) Der Bookerpreist ...

Im Bestand seit: 17.06.2023

Voraussichtlich verfügbar ab: 15.04.2024

Moshfegh, Ottessa

Lapvona

Roman

4.0

„Lapvona“ – Ottessa Moshfeghs Roman über menschliche Monstrosität, Ungleichheit, Korruption und Tyra ...

Im Bestand seit: 04.06.2023

Voraussichtlich verfügbar ab: 24.04.2024

Emezi, Akwaeke

Du bist so schön, sogar der Tod erblasst

Roman

5.0

Akwaeke Emezi erzählt die klassische Liebesgeschichte neu. „Ein ewiger Rausch aus Trauma, Lebenslust ...

Im Bestand seit: 21.05.2023

Verfügbar

Weigandt, Artur

Die Verräter

Artur Weigandt schreibt als Chronist der Heimatlosen über den Zusammenbruch der Sowjetunion, die Suc ...

Im Bestand seit: 23.04.2023

Verfügbar

Keßler, Verena

Eva

Roman

5.0

Verena Keßlers Roman über das Kinderkriegen und die Klimakatastrophe ist ein nuanciertes, warmherzig ...

Im Bestand seit: 23.04.2023

Verfügbar